LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Veganer Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium

Die Ausbildung für Menschen, die ihren nachhaltigen und zeitgemäßen Lebensstil zu einem zukunftsweisenden Beruf machen möchten.

unserFUNDAMENT

Eine Veganer Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium zu absolvieren kann viele Gründe haben. Vielleicht lebst du schon eine Zeit lang vegan und möchtest deine Kenntnisse erweitern und sie vertiefen oder du hast das Ziel andere Menschen im Anschluss an deine Ausbildung zu beraten. Welchen Grund auch immer du hast, dein Wunsch ist da und wir möchten versuchen dir diesen zu erfüllen.

NACHHALTIG

Eine vollwertige und pflanzliche Ernährung für das Beste an Gesundheit und die Umwelt.

UNABHÄNGIG

Unabhängig von Instituten und Gesellschaften auf dem neusten Stand der Wissenschaft.

ZUKUNFTSORIENTIERT

Stetig vorausschauend denken und neue Grundsteine für die Zukunft legen.

WILLST DU EINER DER ERSTEN SEIN?

Dann trage dich jetzt ein und lasse dir unsere Infobroschüre sowie deinen persönlichen Link zur Anmeldung zukommen.

Deine Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!

GESELLSCHAFTLICHE BEDEUTUNG

Die vegane Ernährung rückt immer mehr in die Mitte unserer Gesellschaft, denn viele Menschen entschließen sich aus gesundheitlichen, ökologischen sowie ethischen Gründen für eine pflanzliche Ernährung.

Doch mit diesem Wandel tauchen auch immer mehr ungesunde Fertigprodukte, extreme Formen der veganen Ernährung sowie viele pseudowissenschaftliche Behauptungen auf, welche potentielle Gefahren für jeden einzelnen mit sich bringen können. Nicht zuletzt steigt die Kritik und Skepsis seitens der Gesellschaft sowie von Fachverbänden. Aus diesen Gründen bedarf es kompetent ausgebildete und professionelle Vegane Ernährungsberater. Sie können Menschen eine Stütze, ein Wegbegleiter sowie Motivator zugleich sein und ihnen durch ihr umfangreiches Fachwissen mit entsprechendem Einfühlungsvermögen zu mehr Gesundheit und damit Lebensfreude verhelfen.

Die meisten Menschen suchen einen Ernährungsberater als Hilfestellung zur Gewichtsreduktion oder zur Prävention ernährungsassoziierter Erkrankungen, wie z.B. Adipositas, Diabetes mellitus Typ 2, Gicht oder auch Depressionen, auf.  Gerade im Hinblick auf die Gewichtsreduktion hat sich die vegane Ernährung - in Kombination mit Bewegung und Entspannung - als besonders erfolgreich herausgestellt.  Denn im Gegensatz zu Diäten bringt sie eine nachhaltig positive Wirkung auf das Gewicht, den Blutzuckerspiegel sowie zugleich dem Stimmungspegel und damit allgemein auf den Gesundheitsstatus und das Wohlbefinden mit sich.

Doch auch der "gesunde" Mensch sucht heute häufig nach kompetenter Beratung, da die Flut an widersprüchlichen Einzelinformationen in den Medien für immer mehr Verwirrung sorgt und die Frage nach "richtig" oder "falsch" zu einem stetig größeren Rätsel wird.

TÄTIGKEITSFELD

Als Veganer Ernährungsberater informierst du andere Menschen über eine gesunde und ausgewogene pflanzliche Vollwert-Ernährung und vermittelst mit Begeisterung dein umfangreiches Wissen. Du coachst Kunden, indem du ihr Essverhalten analysierst und ihnen Empfehlungen zur Verbesserung gibst.

Dabei bist du meist selbstständig, kannst haupt- oder nebenberuflich auf eigenen Beinen stehen und berätst Einzelkunden oder Unternehmen vor Ort. Häufig entwickeln sich interessante Kooperationen mit anderen Menschen, die im Bereich der Gesundheit tätig sind. Als Ernährungsberater kannst du aber auch in Informationszentren oder im Wellness- und Fitnessbereich als Arbeitnehmer angestellt sein.

Speziell unsere Veganer Ernährungsberater Ausbildung bereitet dich auf den immer größer werdenden Bedarf an kompetenten und professionellen Beratern im Bereich der Gesundheitsprävention vor.

Hierfür erwirbst du ein umfangreiches und fundiertes Fachwissen zur Ernährungspsychologie, Bestandteilen der Nahrung sowie deren Verstoffwechselung und Risikofaktoren in der veganen Ernährung. Du lernst ernährungsbeeinflussbare Erkrankungen kennen, verstehst deren Hintergründe und erwirbst Kenntnisse zum Analysieren von Ernährungsprotokollen. Daneben spielen auch die Bewegung, Entspannung und Meditation eine wichtige Rolle in deiner Ausbildung - denn Ernährung ist nicht der alleinige Faktor, um ein ganzheitlich gesundes Leben führen zu können.

Der Schwerpunkt im Bereich der Beratung liegt auf dem Erwerb der  Grundlagen. Um deine Beratungskompetenzen praktisch zu erweitern, bieten wir dir im Anschluss an deine Ausbildung optional die Möglichkeit für Tele-Coachings an.

Der Hauptteil unserer Lehrmaterialien besteht aus didaktisch sinnvoll aufgearbeiteten Lehrvideos und Skripten zum Download. Diese werden inhaltlich laufend aktualisiert und auf den neuesten wissenschaftlichen Stand gebracht. Sie enthalten neben dem Fachwissen aus Gesundheitsprävention und -förderung viele praxistaugliche Informationen und Anwendungen sowie Anamnese-Bögen für deine Kunden. Um dich von der Qualität unserer Lehrvideos und Skripte zu überzeugen, kannst du das erste von insgesamt 15 Kapiteln unserer Veganer Ernährungsberater Ausbildung komplett kostenlos absolvieren.

AUSBILDUNGSINHALTE

Eine Einführung in dein Fernstudium ermöglicht es dir einen groben Überblick zu bekommen und sanft (wieder) ans Lernen herangeführt zu werden. Du lernst die Bedeutung der veganen Ernährung für unsere Gesundheit, aber auch für den Welthunger, die Tiere und die Umwelt kennen. Daraufhin folgen die Bedeutung und die möglichen Tätigkeitsfelder des Ernährungsberaters. Diese zwei Themen in Kombination werden dich hochmotiviert an dein Fernstudium herangehen lassen, denn du kannst unglaublich viel Positives bei jedem Einzelnen und – in der Folge – vielen anderen Menschen, den Tieren und unserer Umwelt bewirken.

Die Entwicklungsgeschichte der Ernährung des Menschen kann uns beim Herausfinden einer für uns artgerechten Ernährung helfen. In diesem Kapitel lernst du die verschiedenen Entwicklungsphasen der Ernährung des Menschen kennen. Wir vergleichen die körperlichen und physiologischen Merkmale anderer Spezies mit den unsrigen, finden heraus, wie sie sich natürlicherweise ernähren und ziehen dadurch Rückschlüsse auf unsere eigene sinnvolle Ernährung. Daneben wird ein Schwerpunkt die Ernährung seit Beginn der Industrialisierung und daraus folgende Konsequenzen sowie der Vergleich unserer Gesellschaft und ihrer Ernährung mit anderen Bevölkerungsgruppen sein.

Aus dem vorangegangenen Kapitel ergibt sich eine vorzugsweise pflanzliche Ernährung für den Menschen als eine sinnvolle. In diesem Kapitel lernst du nun die Grundsätze der veganen Ernährung kennen, welche an die allgemein anerkannte Vollwert-Ernährung angelehnt sind. Im Einzelnen wird erläutert, welche Kriterien Lebensmittel erfüllen sollten, um eine hohe Lebensqualität – besonders die Gesundheit -, die Schonung der Umwelt, faire Wirtschaftsbeziehungen und soziale Gerechtigkeit weltweit zu fördern. Dabei steht neben dem theoretischen Hintergrund vor allem die praktische Umsetzung im Vordergrund, welche dir dabei hilft, ein kompetenter Ernährungsberater zu werden.

Du lernst die Grundlagen deiner späteren Tätigkeit kennen: Die Ernährungsberatung. Wir sprechen darüber, wie Essverhalten entsteht und warum es so schwierig für viele Menschen ist, sich gesund zu ernähren. Mit diesem Wissen und den Hintergrundinformationen zu „wie funktioniert überhaupt Veränderung“, lernst du, wie du ein Beratungsgespräch vorbereiten kannst, es führst und welche Inhalte angesprochen werden sollten. Auch die Schwierigkeiten, auf die du stoßen kannst, werden thematisiert.

In diesem Kapitel stehen dir umfassende Lektionen zu den einzelnen Makro- sowie Mikronährstoffen bevor. Du lernst die Wichtigkeit, Vorkommen und Aufgaben von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten in der menschlichen veganen Ernährung kennen. Ebenso wird der Bedeutung von Vitaminen, Mineralstoffen, Ballast- und sekundären Pflanzenstoffen Beachtung geschenkt. Wasser als Hauptbestandteil und somit wichtiger Teil einer gesunden Ernährung wird hierbei ebenso mit einbezogen.

Die Gefahr an Nährstoffmängel in der veganen Ernährung ist ein dominantes Thema unter Wissenschaftlern und Fachgesellschaften. In diesem Kapitel gehen wir im Einzelnen insbesondere auf Mikronährstoffe ein, denen man als Veganer ein besonderes Augenmerk schenken sollte. Du lernst eine adäquate Versorgung dieser Nährstoffgruppen mit rein pflanzlichen Lebensmitteln und gegebenenfalls Supplementen kennen.

Die Verarbeitung der aufgenommenen Nahrung im menschlichen Verdauungstrakt ist für das Verständnis der Verstoffwechselung und Funktion im Körper von besonderer Bedeutung. Der Weg von einem komplexen Lebensmittel über die Aufspaltung in seine einzelnen Nährstoffe und deren Aufnahme über das Darmlumen ist lang. Dieses Kapitel widmet sich den einzelnen Verdauungsabschnitten, beginnend mit dem Mundraum bis hin zum Dickdarm.

Nachdem du dir ein Verständnis über die Verarbeitung der Nahrung im Verdauungstrakt angeeignet hast, gehen wir im nächsten Kapitel fachlich versiert auf die Verstoffwechselung der einzelnen Nährstoffkomponenten auf Zellebene ein. Wir starten mit Grundlagen zum Aufbau und den Aufgaben einer Zelle und gehen im Anschluss auf die ernährungsrelevanten Prozesse ein. Zudem erlernst du die Bedeutung von Energie und seiner chemischen Speicherform in unserem Organismus.

Die Qualität unserer Lebensmittel spielt heute eine immer größere Rolle. Um als Ernährungsberater erkennen zu können, ob ein Lebensmittel für uns Menschen gesundheitlich von Vorteil sein kann – oder eben nicht -, lernst du in diesem Kapitel sowohl die gesundheitlich wertgebenden als auch wertmindernden Merkmale kennen und kannst hiernach eigenständig Lebensmittel beurteilen. Ein wichtiger Teil dieses Kapitels sind zudem die (versteckten) tierischen Substanzen in Lebensmitteln, welche gerade in verarbeiteten Lebensmitteln vorhanden sind.

Garten Eden hält allerhand Lebensmittel für uns bereit, die man in sog. Lebensmittelgruppen unterteilen kann. Diese Gruppen mit ihren wichtigsten Vertretern sowie deren Inhaltsstoffen, lernst du in diesem Kapitel ausführlich kennen. Dabei werden wir sowohl auf die gesunden als auch die ungesunden Vertreter in der jeweiligen Gruppe eingehen und dir detailliert erläutern, wie du mit geschickten Kombinationen zu einer optimalen Nährstoffversorgung deiner Klienten kommen wirst.

Obwohl der Einfluss unserer Lebensmittel auf den Säure-Basen-Haushalt heute noch nicht eindeutig geklärt ist und weiterhin Einigkeit darüber besteht, dass durch den Verzehr bestimmter Nahrungsmittel kein akuter Säurenüberschuss (Azidose) erzeugt werden kann, lassen sich hierzu dennoch einige grundsätzliche Hinweise geben, die in diesem Kapitel erläutert werden sollen. Um hierfür ein grundsätzliches Verständnis zu erlangen, lernst du die Herkunft von Säuren und Basen im Stoffwechsel sowie das Säure-Basen-Gleichgewicht im Blut kennen. Außerdem wird im Hinblick auf die latente Azidose auch die Bedeutung des Bindegewebes für den Säure-Basenhaushalt besprochen. Dieses Wissen ermöglicht dir eine differenziertere Sichtweise bei der Ernährungsberatung.

Die Nahrungsaufnahme beginnt in der Regel mit einem Gedanken und so ist es wichtig zu verstehen, wie der Verstand und die Ernährung miteinander in Zusammenhang stehen, welche Gefühle und wie das Körperempfinden zu einem gesunden oder ungesunden Essverhalten führen kann und es zu Über- oder Untergewicht sowie anderen Essstörungen kommen kann. Kernaspekt dieses Kapitels ist auch die Möglichkeit der veganen Ernährung bei der Gewichtsreduktion, welche dir als Ernährungsberater ein wichtiges Tool sein wird.

Ernährungsbeeinflussbare Erkrankungen sind ein stetig ansteigendes Gesundheitsproblem in der heutigen Gesellschaft. Die Zahl an Betroffenen von Übergewicht und Adipositas, dem metabolischen Syndrom, Krebs, Osteoporose und rheumatischen Erkrankungen wächst mit dem Wandel der vorwiegend industriell unterstützten und tierischen Ernährungsweise. Die einzelnen chronischen Erkrankungen werden dir in diesem Kapitel nähergebracht. Zudem wird auf die Bedeutung dieser Epidemie und Auswege durch eine vollwertige vegane Ernährung eingegangen.

Eine ausgewogene, vollwertige und abwechslungsreiche vegane Ernährung ist für jeden Menschen in jeder Lebensphase bedarfsdeckend und gesund. Doch gibt es in den unterschiedlichen Lebensphasen einen differenzierten Nährstoffbedarf, den wir in diesem Kapitel besprechen werden. Dabei stehen Schwangere sowie Stillende, aber auch Säuglinge, Kinder und Jugendliche im Vordergrund.

Eine ungesunde Ernährung, Stress und Bewegungsmangel sind mitunter die Hauptursachen für Krankheiten in unserer Gesellschaft. In der Ernährungsberatung wirst du daher zwangsläufig auch mit diesen Problemen deiner Klienten konfrontiert werden. Als kompetenter Ernährungsberater siehst du eine gesunde Ernährung als eine von mehreren Säulen, die zu ganzheitlicher Gesundheit führen können und kennst auch weitere, wie sie in diesem Kapitel besprochen und dir anhand einfacher Übungen erklärt werden. Wenn du als Ernährungsberater über den Tellerrand hinausschauen und auch in weiteren Bereichen der Gesundheitsprävention Empfehlungen aussprechen kannst, werden dich deine Kunden lieben.

WARUM SOLLTEST DU DEINE AUSBILDUNG BEI UNS MACHEN?

Im Gegensatz zu den meisten anderen Fernstudiengängen bekommst du während unserer Veganer Ernährungsberater Ausbildung eine völlige Ortsunabhängigkeit geboten. Somit kannst du dir deine Zeit und Lerngeschwindigkeit ganz individuell einteilen, da wir keine Präsenzseminare veranstalten. Der fachliche Austausch findet primär in der angebundenen Community statt sowie sekundär auch einfach per E-Mail an uns.

Unsere Ausbildung ist staatlich geprüft und zugelassen.

Du hast innerhalb von 24 Monaten absolut keine zeitliche Einschränkung für deine Ausbildung und kannst jederzeit beginnen, egal für welche Variante du dich entscheidest.

Du musst dir für Präsenzseminare keinen Urlaub nehmen und kannst die Ausbildung ganz einfach berufsbegleitend absolvieren.

Du kannst dir ganz nach deinem persönlichen Ermessen dank unserer zwei unterschiedlichen Studienvarianten deine Lernzeiten flexibel einteilen.

Vernetz dich mit anderen: Nutze unsere geschlossene Community, um dich mit uns und anderen im Forum oder im Chat auszutauschen.

Du musst keine zusätzlichen Fahrzeiten und Fahrtkosten aufwenden und auch keine teure Unterkunft zahlen, denn du lernst von zu Hause aus.

Die Vortragsvideos und Inhalte der Ausbildung werden von uns laufend aktualisiert, sodass du immer auf dem neuesten Stand der Wissenschaft bist.

Du arbeitest mit unterschiedlichen Lehr- und Lernmaterialien, die dein Lernen vereinfachen und optimieren.

Auch nach deiner Ausbildung wirst du von uns unterstützt und kostenlos in das Verzeichnis für Vegane Ernährungsberatung eingetragen.

Du hast kein Risiko: Das erste von 15 Kapiteln kannst du 14 Tage lang kostenlos testen. Außerdem ist dein Vertrag mit uns jederzeit kündbar.

Veganer Ernährungsberater Ausbildung

ENTSPANN DICH

VOR UND NACH DEINEN LERNEINHEITEN

Neben den eigentlichen Ausbildungsinhalten, haben wir noch viele zusätzliche Tools für dich, wie z.B. unsere Blitz-Entspannungstechniken. Sie können dir helfen, deinen Lernerfolg während deiner Veganer Ernährungsberater Ausbildung zu optimieren, denn sie haben folgende positive Effekte auf das Lernen:

  • Deine sonst eher nach außen gerichtete Aufmerksamkeit richtet sich durch die Entspannung nach innen und erleichtert dir so das Lernen.
  • Du verhinderst Interferenz und speicherst die Lerninhalte besser ab, wenn du dich im Anschluss an eine Lektion entspannst.
  • Bis zu deiner Abschlussprüfung kannst du mindestens eine der Entspannungstechniken schnell und effizient abrufen, wenn du sie vorher gut eingeübt hast und du kannst so sicherstellen, dass du dich in einem mentalen Zustand befindest, der die Reproduktion und Anwendung des Gelernten optimal unterstützt.
  • Da dir mithilfe der Entspannungstechniken ein effizienterer Transfer ins Langzeitgedächtnis gelingen wird, hast du die meisten Infos, die du während deiner Ausbildung lernst, auch hinterher noch auf dem Schirm. Anders, als damals in der Schule!

VÖLLIG FLEXIBLES LERNEN - SOGAR VON UNTERWEGS AUS

Wir haben die gesamte Veganer Ernährungsberater Ausbildung im responsive Webdesign erstellt! Das heißt, du kannst dir alle Inhalte, alle Zusatzmaterialien und was auch immer wir dir in deinem Fernstudium zur Verfügung stellen neben der ganz normalen Desktop-Ansicht auch mit dem Tablet oder Smartphone ansehen - und dabei sieht's immer gut aus und du hast keine Probleme mit der Darstellung!

Veganer Ernährungsberater Ausbildung im Fernstudium

Vernetze dich in unserer Online-Community

Tausche dich in unseren internen Foren über die Lerninhalte aus. Du kannst dich mit Studienkollegen befreunden und private Nachrichten versenden. Schaue wer gerade online ist und tausche dich im seitenweiten öffentlichen oder auch privaten Chat aus. Suche Mitstudenten in deiner Umgebung und bilde Lerngruppen.

DAS TEAM

EMPHATISCH, KOMPETENT UND AUTHENTISCH

Dominik Grimm

Ernährungsberater & Leitung

Dominik ist Yogalehrer, Ernährungsberater, Buchautor, angehender Heilpraktiker und Gründer von Yogan. Vor einigen Jahren absolvierte er eine Ausbildung zum biologisch technischen Assistenten und kam parallel dazu über das Apnoetauchen zum Yoga. Das Interesse an der Biologie und der Yogaphilosophie brachten ihn dann u.a. zur veganen Ernährung. Aus- und Weiterbildungen sowie eigenes Studium und Praxis in den Bereichen Yoga, Ayurveda und Ernährung formten seinen Lebensweg. Heute verbindet er sein Wissen in seiner Arbeit und gibt Vorträge, Workshops und Retreats sowie Ausbildungen in den Bereichen Yoga und Ernährung und engagiert sich für eine mitfühlendere Welt.

Lisa-Michelle Dietz

Molekularbiologin & Dozentin

Lisa ist Molekularbiologin, vegane Ernährungsberaterin, Psychologische Ayurveda-Beraterin, angehende Heilpraktikerin und Gründerin von Lisa's Lab. Gleich zu Beginn ihres Studiums der Molekularbiologie erfuhr sie von den vielen Vorteilen der veganen Ernährung für Tiere, Menschen und Umwelt und war unmittelbar begeistert. Ihre Entscheidung für den Veganismus hat ihren Weg entscheidend geprägt: Sie verbindet die fragmentierte und schulmedizinische Denkweise der Molekularbiologie mit dem ganzheitlichen Ansatz der Naturheilkunde und psychologischen Beratung. Daraus entsteht ein Konzept, das den Menschen in seiner Ganzheitlichkeit erfasst und für langfristige Erfolge hinsichtlich seiner Gesundheit, einer vollwertigen Ernährung sowie einer positiven Lebenseinstellung sorgt.

Isabel Bernhauser

Ernährungswissenschaftlerin & Dozentin

Isabel ist Ernährungswissenschaftlerin und pharmazeutisch-kaufmännische Assistentin mit Auszeichnung. Aufgrund ihres naturwissenschaftlichen Wissensdurstes begann sie das Bachelorstudium der Ernährungswissenschaften an der Universität Wien und schloss dieses 2014 enthusiastisch und erfolgreich ab. Im direkten Anschluss folgte das Masterstudium an der Universität Potsdam, das sie Anfang 2017 sehr erfolgreich absolvierte. Durch ein Praktikum im Immanuel Krankenhaus (Berlin) kam sie zur Naturheilkunde, dem Heilfasten, dem Ayurveda und bekam zusätzlich Interesse an der Rohkost. Die vegane Lebensweise ist bereits seit wenigen Jahren Teil ihres Lebens - ein Schritt, den sie anfänglich aus ökologischer und ethischer Sicht als eines der größten Bereicherungen in ihrem Leben bezeichnet. Aber auch die gesundheitlich beachtlichen Vorteile weiß sie zu schätzen und möchte diese mit großer Motivation weitervermitteln. Aktuell beginnt die sportbegeisterte Masterabsolventin mit einer Promotionsstelle bei der NURMI-Studie, welche vegan-vegetarische Kostformen in Bezug auf die Leistung beim Langstreckenlauf untersucht.

Philipp Wiebe

Ingenieur & IT und Support

Philipp ist Programmierer, Webdesigner, Fotograf und Mitgründer von Yogan. Nach etwa 10 Jahren Tätigkeit als Luftfahrzeugtechniker hat er Mitte 2013 das Studium der Elektrotechnik abgeschlossen und einige Zeit als System Ingenieur im Bereich der Embedded Software gearbeitet. Nebenbei nahm das Fotografieren einen immer größeren Raum in seinem Leben ein. Durch sein technisches Verständnis, sein Faible für Ästhetik und seine Affinität zur IT, eignete er sich diverse Programmiersprachen an und tauchte ins Webdesign ein. Heute leitet er den Yogan Shop, kümmert sich um sämtliche Design- und Programmierarbeiten und hat Freude an Yoga, Meditation und einer gesunden und nachhaltigen sowie zeitgemäßen Ernährung.

Voraussetzungen

Unsere Veganer Ernährungsberater Ausbildung richtet sich an dich, wenn du an einer selbstständigen Tätigkeit als Veganer Ernährungsberater und/oder als Anbieter von Kursen und Anwendungen im Bereich der veganen Ernährung interessiert bist. Der mittlere Schulabschluss wird empfohlen. Spezielle Vorkenntnisse sind für diese Ausbildung nicht erforderlich, jedoch setzen wir ein großes Interesse an naturwissenschaftlichen und medizinischen Themen sowie den Willen, sich auch vertiefend mit der Materie auseinanderzusetzen, voraus.

Zur Weiterbildung eignet sich die Ausbildung auch für:

  • Yogalehrer
  • Heilpraktiker
  • Gesundheitsberater
  • psychologische Berater
  • Entspannungstrainer
  • Fitnesstrainer
  • Personal Trainer
  • Physiotherapeuten
  • und ähnliche Berufe

 

Bearbeitungszeit

Die wöchentliche Bearbeitungszeit liegt mit VEA Standard bei etwa 10,5 Zeitstunden bzw. 1,5 Zeitstunden pro Tag. Die Gesamtbearbeitungszeit beträgt insgesamt ca. 675 Zeitstunden - je nach Vorkenntnissen - und wird auf deinem Zertifikat ausgewiesen.

Abschluss und Zertifikat

Zur Überprüfung deines Lernerfolges, absolvierst du online nach jedem Kapitel einen Multiple-Choice-Test und findest in jedem Skript mehrere Selbstkontrollaufgaben nebst Musterlösung.

Unsere Veganer Ernährungsberater Ausbildung schließt mit einer Abschlussprüfung ab, welche ab der vollständigen Bearbeitung des 15. Kapitels ebenfalls online geschrieben werden kann und von uns persönlich korrigiert wird.

Nach erfolgreicher Beendigung deiner Ausbildung erhältst du von uns ein aussagekräftiges Abschlusszertifikat mit deinen persönlichen Daten.

Außerdem kannst du das nebenstehende Badge auf deiner Webseite hinzufügen sowie deine Werbematerialien mit diesem versehen, was deinem Auftritt eine zusätzliche Seriosität verleiht. Den Code sowie eine Anleitung zum Einbetten in deine Webseite bekommst du von uns mit deinem Abschlusszertifikat zugesandt.

STUDIENGEBÜHREN

WÄHLE AUS ZWEI VARIANTEN

Wir bieten dir zwei mögliche Varianten deines Fernstudiums an, um dir die größtmögliche Flexibilität zu gewährleisten. Mit beiden Varianten bekommst du 24 Monate lang Zugang zu den Inhalten, um nicht in Druck zu geraten sowie im Anschluss an deine Ausbildung noch eine gewisse Zeit auf unser Fachwissen zurückgreifen zu können. Wähle die Variante, die ganz deinen Bedürfnissen entspricht.

Um kein Risiko einzugehen, hast du in jedem Fall die Möglichkeit unsere Veganer Ernährungsberater Ausbildung 14 Tage lang kostenlos zu testen.

WILLST DU EINER DER ERSTEN SEIN?

Dann trage dich jetzt ein und lasse dir unsere Infobroschüre sowie deinen persönlichen Link zur Anmeldung zukommen.

Deine Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!

ANBIETER DES FERNSTUDIUMS

ecodemy GbR

Amselweg 15
53844 Troisdorf

Vertreten durch:
Dominik Grimm, Philipp Wiebe, Lisa-Michelle Dietz

Telefon: +49 2241 9430402

E - Mail:  

Aufsichtsbehörde:

Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)
Peter-Welter-Platz 2
50676 Köln
www.zfu.de

OBEN